Lumineers und Veneers in Zürich



Ihre Vorteile von Veneers & Lumineers in unserer Praxis

Zahnarzt Zürich Praxis Behandlungszimmer
  • Verwendung hochwertiger, biokompatibler Materialien
  • zahnschonende Behandlungstechniken
  • ausführliche Beratung & Planung
  • präzise & individuell angepasste Herstellung & Anbringung
  • Behandlung unter lokaler Betäubung oder Lachgassedierung möglich

Fakten zu Lumineers und Veneers

Definition Veneers:Verblendschalen aus Keramik (ca. 0,5-1 mm dünn), geeignet für mittlere bis starke Optimierungen der Zahnästhetik nach leichtem Abschleifen der Zähne
Definition Lumineers:Verblendschalen aus Keramik (ca. 0,3 mm dünn), geeignet für kleinere Optimierungen der Zahnästhetik ohne vorheriges Abschleifen der Zähne
Anwendung:Verkleidung für Frontzähne und Seitenzähne im sichtbaren Bereich, um Zahnfehlstellungen, Verfärbungen oder kleinere Beschädigungen zu kaschieren
Haltbarkeit:etwa 20-40 Jahre
Behandlungsdauer:pro Zahn ca. 1 Stunde

Leichte Fehlstellungen oder kleinste Absplitterungen, feine Risse im Zahnschmelz oder Verfärbungen können die Ästhetik der Zähne erheblich beeinträchtigen. Doch diese lassen sich relativ einfach korrigieren - mit sogenannten Veneers oder Lumineers. Diese Verblendschalen aus biokompatiblem Material (Keramik) lassen sich leicht anbringen und sind lange haltbar. Selbstverständlich bieten wir sie auch in unserer Zahnarztpraxis am Meierhofplatz an. Als Ihr Zahnarzt in Zürich beraten wir Sie gerne zu den Möglichkeiten (und Grenzen), die Veneers und Lumineers mit sich bringen.

Häufig gestellte Fragen zu Lumineers und Veneers

Für wen sind Veneers geeignet?

Grundsätzlich eignen sich Veneers für alle Patienten, die aus ästhetischen Gründen mit ihren Zähnen unzufrieden sind und eine Korrektur wünschen. Allerdings gibt es Situationen, in denen Veneers nicht die optimale Lösung für eine ästhetische Zahnkorrektur sind. So erfordern beispielsweise Erkrankungen wie Karies oder Wurzelentzündungen eine Versorgung mit einer Krone. Für Patienten, die mit den Zähnen knirschen oder auf den Fingernägeln kauen, sind Veneers ebenfalls nicht geeignet, da beides die Stabilität und Haltbarkeit der Verblendschalen beeinträchtigen kann.

Für wen sind Lumineers geeignet?

Für Patienten, die kleinere ästhetische Zahnkorrekturen wünschen, können Lumineers eine geeignete Möglichkeit sein. Die 0,3 Millimeter dünnen Verblendschalen kommen zum Einsatz, wenn es um die Korrektur kleinerer Unregelmässigkeiten geht, wie zum Beispiel kleinerer Schäden oder leichter Zahnverfärbungen.

Sind Veneers und Lumineers lange haltbar?

Ja, sie halten etwa 20-40 Jahre. Voraussetzung hierfür ist eine optimale Mundhygiene, die aus der täglichen häuslichen Zahnpflege und regelmässigen Kontrolluntersuchungen bei Ihrem Zahnarzt in Zürich besteht.

Lassen sich Veneers und Lumineers auch bei Kronen und Brücken anbringen?

Ja, das ist möglich - vorausgesetzt die Kronen bzw. Brücken sind nicht beschädigt.

Verfärben sich die Verblendschalen mit der Zeit?

Nein, mit einer Verfärbung der Verblendschalen ist nicht zu rechnen. Veneers und Lumineers bestehen aus Keramik, ein Material, das für Verfärbungen nicht anfällig ist. Dennoch kann es zu sichtbaren Ablagerungen kommen, die vor allem bei dem Konsum stark färbender Lebensmittel und Rauchern zu beobachten sind. Damit die ausgewählte Farbe erhalten bleibt, ist es wichtig, auf eine regelmässige häusliche Mundhygiene zu achten und (etwa 1-2 Mal pro Jahr) eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen.

Ist die Anbringung von Veneers und Lumineers schmerzhaft?

Das Anbringen der Keramikblendschalen ist für den Patienten in der Regel mit keinerlei Schmerzen verbunden. Veneers können nur auf leicht abgeschliffenen Zähnen angebracht werden. Das Abschleifen nehmen wir auf Wunsch unter lokaler Betäubung oder (insbesondere bei Angstpatienten) unter Lachgas-Sedierung vor.

Was sind Veneers?


Veneers sind ca. 1 Millimeter dünne Verblendschalen aus Keramik zur ästhetischen Zahnkorrektur. Sie werden mit Hilfe eines Zahnabdrucks individuell angefertigt und mit einem Spezialkleber auf der Oberfläche der Zähne befestigt.

Zahnarzt Zürich Meierhofplatz Graphik Veneers

Was sind Lumineers?


Lumineers sind mit einem Durchmesser von 0,3 Millimeter noch dünnere Verblendschalen als Veneers. Auch sie werden von einem Zahntechniker individuell angefertigt, ein Abschleifen der Zähne ist jedoch nicht erforderlich.

Wie läuft die Anbringung von Veneers ab?


In einem ersten Schritt führen wir eine professionelle Zahnreinigung durch. Veneers werden individuell angefertigt. Deshalb nehmen wir in unserer Zahnarztpraxis am Meierhofplatz zuerst einen Zahnabdruck. Dieser dient dem zahntechnischen Labor als Basis für die Anfertigung der Veneers, die auf diese Weise optimal an die Oberfläche der Zähne angepasst werden. Vor dem Abdruck müssen wir die Zähne leicht abschleifen. Wie stark, hängt von der jeweiligen Zahn- und Gebisssituation ab, üblich sind 0,5 bis 1,5 Millimeter. Auf die abgeschliffenen Zahnoberflächen setzen wir zunächst Provisorien, die dem Schutz des abgefeilten Zahnschmelzes dienen. Sobald die Veneers fertig sind, entfernen wir die Provisorien und ersetzen sie durch die Verblendschalen. Diese befestigen wir mit einem ebenso zahnschonenden wie dauerhaft haltenden Spezialkleber auf den Zahnoberflächen.

Wie läuft die Anbringung von Lumineers ab?


Anders als bei der Anbringung von Veneers ist für Lumineers kein Abschleifen des Zahnschmelzes nötig. Wir können die Verblendschale direkt auf der Zahnoberfläche befestigen. Für den Patienten ist diese Variante noch weniger schmerzhaft und erfordert keine Betäubung.

Welche Vorteile bieten Veneers?


Veneers ermöglichen eine dauerhafte ästhetische Zahnkorrektur. Verfärbungen oder Ablagerungen auf den Verblendschalen sind nicht zu erwarten. Im Vergleich zu Zahnkronen sind Veneers deutlich zahnschonender, denn wir müssen hier nur sehr wenig Zahnschmelz abschleifen.

Welche Vorteile bieten Lumineers?


Lumineers lassen sich ohne Abschleifen der Zähne anbringen. Das spart nicht nur Zeit, sondern schont auch die Zähne. Diese Verblendschalen lassen sich ganz einfach wieder entfernen, sodass sie sich auch für eine kurzzeitige Anwendung eignen. Selbstverständlich sind sie aber auch für den langfristigen Gebrauch geeignet. Sprechen Sie uns an, als Ihr Zahnarzt in Zürich stehen wir Ihnen für alle Fragen rund um Veneers und Lumineers gerne zur Verfügung!

Mitgliedschaften


Mitgliedschaft Berufsverband deutscher Oralchirurgen
Mitgliedschaft International Team for Implantology
Mitgliedschaft Schwerizerische Gesellschaft für Orale Implantologie
Schweizerische Zahnärzte-Gesellschaft Sektion Zürich
Mitgliedschaft Schweizerische Gesellschaft für Oralchirurgie und Stomatologie

Kontaktieren Sie uns


Kontakt

Zahnärzte am Meierhofplatz

Limmattalstrasse 177
8049 Zürich

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag
08.00 Uhr - 16.00 Uhr

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

044 504 30 42